Lebendige Traditionen im Dresdner Zwinger

Lebendige Traditionen im Dresdner Zwinger

Beschreibung:

1719 wurde der Dresdner Zwinger durch August den Starken anlässlich der Hochzeit seines Sohnes mit der österreichischen Kaisertochter eröffnet. 300 Jahre später hält Multimedia Einzug in die Bogengalerie und lässt das Fest virtuell erlebbar machen. Und hätte nicht selbst August der Starke die Bilder des Festmonats über Social Media statt über seine Kupferstich-Sammlung "Constellatio Felix" verbreitet, wenn ihm die Technik bereits zur Verfügung gestanden hätte?

Urheber:
Christoph Münch
Aufnahmedatum:
Upload-Datum:
28.06.2018 13:44
Dateiname:
drs-zwinger-barock-k­ostueme-christoph-mu­ench-7-.jpg
Dateigröße:
5.7 MB
Hinzugefügt von:
DMG_C.Muench
Kontakt zum Urheber:
christoph.muench@marketing.dresden.de
Webseite vom Urheber:
www.marketing.dresden.de
Sonstige Bemerkungen:
Copyright:
Christoph Münch / Dresden Marketing GmbH
DML Lizenz / Nutzung: Namensnennung-Kommerziell (DML BY)
Shortcut:
www.mediaserver.dresden.de/barock-modern.html

Themen