Vermählung barocker Festkultur mit moderner Lebensfreude 2019

Vermählung barocker Festkultur mit moderner Lebensfreude 2019

Beschreibung:

Vor 300 Jahren heiratete der Kurprinz die Kaisertochter im Zeichen der Planeten. Die Feste Augusts des Starken waren berühmt. Was sich aber im September 1719 ereignete stellte alles in den Schatten. Anlass war die Hochzeit seines Sohnes Friedrich August mit Maria Josepha, der Tochter des österreichischen Kaisers Joseph I. Die Vermählung fand in Wien statt, gefeiert aber wurde während eines vier Wochen langen Festreigens in Dresden. Mit der glanzvollen Hochzeit zeigte sich Sachsen auf dem Höhepunkt seiner Macht.

Urheber:
Dresden Marketing GmbH
Aufnahmedatum:
Upload-Datum:
16.05.2018 14:18
Dateiname:
dresden-2019-300-jah­re-koenigliche-hochz­eit-1.pdf
Dateigröße:
163.2 KB
Hinzugefügt von:
DMG_M.Hennig
Kontakt zum Urheber:
info@marketing.dresden.de
Webseite vom Urheber:
103
Sonstige Bemerkungen:
Copyright:
Dresden Marketing GmbH
DML Lizenz / Nutzung: Namensnennung-Kommerziell (DML BY)
Shortcut:
www.mediaserver.dresden.de/barocke-festkultur-1719-2019.html

Themen